Amrum-Fotos Dünen

Dünen prägen das Landschaftsbild auf Amrum. Aus Flugsand aufgebaut und durch Dünengras und andere Pflanzen zusammengehalten und verfestigt, schützen sie die Inseldörfer vor den Gewalten der Nordsee. Kleine Vordünen am Strand machen erlebbar, wie das Dünenwachstum beginnt. Aus solchen kleinen Anfängen sind hier Berge von teils über 30 Meter Höhe entstanden. Wo Pflanzen den Sand nicht festhalten, ist die Dünenlandschaft weiter in Bewegung, werden Bohlenwege überdeckt und schützende Wälle abgetragen. Ein Grund, warum es so wichtig ist, nicht abseits der Wege über Dünen zu klettern und dabei die Pflanzenschicht zu zerstören.

Amrumfotos zum Vergrößern anklicken

 

Fotos Copyright: Jörg Rüdiger – Verwendung nur mit dem Ursprungshinweis www.kuesten-krimi.de gestattet. Nähere Angaben im Impressum.